Triang C Tenderlok 1956

Es gibt zwei Satteltanklokomotiven in Harrow Park, eine elektrische Variante, um kleine gemischte Güter zu transportieren, und eine Uhrwerkvariante, die auf einem Abstellgleis neben den Fabrikgebäuden geparkt ist. Beide sind hier abgedeckt.

Triang C Sattel Tank Lok

Die elektrische Variante leistet gute Dienste, ist aber bei weitem die lauteste Lokomotive im Harrow Park. Wird verwendet, um gemischte Güterwagen zu den Fabrikgebäuden zu bringen, wenn offene Mk2-Kupplungen benötigt werden.

Triang Uhrwerk Sattel Tank

Der Uhrwerkmotor funktioniert, aber die Räder greifen nicht immer ein. Der Körper hat einige Probleme und leidet an Erschöpfung, da die Lokomotive im Harrow Park keine aktive Rolle spielt, bleibt sie auf einem Abstellgleis mit einigen Trackmaster Waggons.

Zurück zur Seitenmenü